Personendaten

Wenn Sie umziehen und dies Ihrer Gemeinde mitteilen, werden wir über das Nationalregister über Ihren Umzug informiert. Sie müssen uns dies also nicht selbst mitteilen.

In der Karteikarte "Meine persönlichen Daten" in My Handicap können Sie Ihre Daten einsehen und ändern.

Von nun an können Sie folgende Änderungen selbst vornehmen:

  • Kontaktdaten
  • Domizil- oder Wohnsitzadresse
  • Aufnahme in und Entlassung aus einer Einrichtung melden
  • Girokontonummer ( Wenn Sie eine neue Kontonummer haben, schließen Sie Ihre alte Kontonummer erst ab, nachdem Sie von uns eine Bestätigung erhalten haben, dass Ihre Beihilfe auf das neue Konto überwiesen wird.)
  • Betreuer/ Kontaktperson, die Ihnen bei der Antragstellung hilft
  • Bevorzugte Sprache

Auf diese Weise vermeiden Sie unnötige Anrufe oder das Versenden von Kontaktformularen. Außerdem können Sie in der Akte gleich sehen, ob Änderungen durchgeführt wurden.

Ist es nicht möglich, diese Änderungen über My Handicap zu melden oder wollen Sie sonstige Änderungen melden?  Sie können uns anhand des Kontaktformulars auf unserer Website erreichen oder (für dringende Fälle) über die gebührenfreie Nummer 0800 987 99 (werktags zwischen 8.30 und 12.30 Uhr außer mittwochs).