Zwarte Lievevrouwstraat / Rue de la Vierge Noire

Während 36 Jahren war die Rue de la Vierge Noire die Straße, wo die Generaldirektion Personen mit Behinderung in den Gebäuden des Centre 58 untergebracht war.

Viele sprachen deshalb von der 'Rue de la Vierge Noire' oder der 'Vierge Noire', wenn sie die Generaldirektion Personen mit Behinderung meinten.

Im Jahre 2008 siedelte die Generaldirektion Personen mit Behinderung in den Finance Tower gegenüber dem Brüsseler Botanique über.

Der Spitzname 'Vierge Noire' wird seitdem nicht mehr verwendet.

Kontaktieren Sie die GD Personen mit Behinderung